Kinderbetreuung

Von Erziehern bestens betreut

Auch Müttern und Vätern z. B. mit chronischen Erkrankungen oder Verletzungen nach Unfällen brauchen Rehabilitationsmaßnahmen. Doch was, wenn niemand auf Ihr Kind aufpassen kann? Oder Sie nicht von Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn getrennt sein möchten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Nachwuchs mitzubringen. Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren.

Die Kosten werden von den Krankenkassen und Rentenversicherungsträgern im Rahmen der Haushaltshilfe übernommen, wenn es keine anderen Betreuungsmöglichkeiten zu Hause gibt. Sehr gerne ermöglichen wir Ihnen die Mitnahme Ihres Kindes oder Ihrer Kinder auch auf privater Basis.

Unsere ausgebildeten Erzieher betreuen eine maximal 14-köpfige Gruppe in einem großzügigen Raum mit vielen Spielmöglichkeiten. Mittagsschlaf ist in einem separaten Zimmer möglich. Währenddessen können Sie sich in Ruhe vollkommen auf sich selbst und Ihr Therapieprogramm konzentrieren.

Ein ausführliches Informationspaket zu Ihrem Aufenthalt mit Kind erhalten Sie vor Ihrer Anreise. Bei uns angekommen gibt es ein Willkommensgespräch, um offene Fragen zu klären und Wünsche etwa zur Ernährung aufzunehmen.

Ausflüge ins Grüne und naturnahe Projekte

Unsere Erzieher gestalten den Tag je nach dem Alter der Kinder. Aufgrund unseres großzügigen Park- und Waldgeländes stehen oft Ausflüge ins Grüne und naturnahe Projekte auf dem Programm, z. B. zum Frosch: Im Frühling fangen die Kinder in einem nahegelegenen See Kaulquappen, die sie dann füttern und beim Wachsen beobachten. Anschließend werden die Tiere wieder in die Freiheit entlassen.

Erfahren Sie mehr zu unserer Umgebung.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie sind die Betreuungszeiten?

    Die Betreuungszeit ist werktags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags bis 17 Uhr.

  • Wie werden Familien untergebracht?

    Wir haben für Patientinnen und Patienten mit Kind bzw. Kindern extra großzügige Zimmer auf einer eigenen Station. Kinder- und Babybetten werden gestellt. Die Familienzimmer sind in unmittelbarer Nähe zum Kinderbetreuungsraum, wo ein Wickeltisch und Kindertoiletten zur Verfügung stehen. Ebenfalls auf der Station gibt es eine voll ausgestattete Küche inklusive Wasserkocher, Mikrowelle, Spülmaschine und Kühlschrank, sodass Eltern jederzeit Milchflaschen und Breigläschen erwärmen und säubern können. 

  • Wie ist die Verpflegung für Kinder und Familien geregelt?

    Sie und Ihr Kind bzw. Ihre Kinder haben Vollverpflegung. Die Kinder frühstücken in der Kinderbetreuung, essen dort zu Mittag, machen zudem Vesper und eine Obstpause. Das Abendessen für die ganze Familie gibt es im Speisesaal. Hier werden auch am Wochenende alle Mahlzeiten gemeinsam eingenommen. Stilles und teilweise mit Kohlensäure versetztes Wasser gibt es an der Trinkwasserstation. Bitte nutzen Sie aus hygienischen Gründen nur die an der Rezeption erhältlichen Flaschen zur Wasserentnahme. Diese gibt es zum kleinen Preis.

  • Werden Windeln und Breigläschen von der Klinik gestellt?

    Nein, aus hygienischen Gründen können individuelle Utensilien wie Windeln und Breigläschen leider nicht von uns gestellt werden. In Bad Belzig gibt es jedoch entsprechende Einkaufsmöglichkeiten.

  • Was für Spielmöglichkeiten gibt es?

    Der großzügige und freundlich gestaltete Raum für die Kinderbetreuung ist außerhalb der Betreuungszeit immer geöffnet, sodass Kinder unter Aufsicht der Eltern dort jederzeit die vielen Spielmöglichkeiten nutzen können. In unserer naturreichen Umgebung gibt es viele Tiere und Pflanzen zu entdecken. Auf einem großen Waldspielplatz können die Kleinen klettern und toben.

  • Kann ich mit meinem Kind Schwimmbad und Sauna nutzen?

    Wir haben für Patientinnen und Patienten mit Kind bzw. Kindern eigene Nutzungszeiten für das Schwimmbad und den Sauna-Bereich. Mittwochs von 15 bis 16 Uhr und an den Wochenenden von 15 bis 17 Uhr steht nur Familien das Schwimmbad offen, die Saune ist samstags von 9 bis 11 Uhr für sie reserviert. Die Sauna-Temperatur ist in diesem Zeitraum kindgerecht.

Ihr Ansprechpartner

Oberlin Rehaklinik