Karriere

Oberlin Rehaklinik als Arbeitgeber

Die Oberlin Rehaklinik ist ein modernes zukunftsorientiertes Unternehmen. In unserem Haus in Bad Belzig versorgen an die 200 Mitarbeitende mit hoher Kompetenz und viel Erfahrung jährlich rund 4.300 Patientinnen und Patienten bei Erkrankungen und nach Operationen am Stütz- und Bewegungsapparat. Die niedrige Fluktuation in der Belegschaft spricht für uns. Da Mitarbeitende altersbedingt ausscheiden und in den Ruhestand gehen, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach neuen engagierten Kolleginnen und Kollegen.

Unter Leitung eines rund zehnköpfigen Ärzteteams absolvieren unsere stationären und teilstationären Patientinnen und Patienten eine orthopädische Rehabilitation. Zu den Reha-Maßnahmen gehören Physio-, Ergo- und Sporttherapie sowie physikalische Behandlungen. Das Angebot umfasst zudem Diätberatung. Psychologen und Sozialdienst-Mitarbeitende stehen unseren Patientinnen und Patienten unterstützend zur Seite. Pflegekräfte geben ihnen rund um die Uhr Hilfestellungen und motivieren zur Selbsthilfe. In unserem Haus gibt es des Weiteren zahlreiche Wellness-Anwendungen und im Rahmen der ambulanten Therapie Behandlungen auf Rezept. Sowohl Prävention als auch Nachsorge tragen wir mit den Trainingsmöglichkeiten des Gesundheitsclubs Rechnung.

Verbund Oberlinhaus

Mitarbeitende der Oberlin Rehaklinik sind Teil eines großen Gesundheitsverbundes. Als Gesellschaft im Oberlinhaus sind wir sehr eng vernetzt mit der Oberlinklinik in Potsdam, einer der größten orthopädischen Fachkliniken Brandenburgs. Zu unserem Netzwerk gehört zudem das Oberlin Rehazentrum, in dem orthopädische Rehabilitationen ambulant durchgeführt werden, sowie drei Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Potsdam und Kleinmachnow.

Klinik in Zahlen

  • 1993 gegründet
  • 243 moderne Einzelzimmer
  • rund 4.300 (teil-) stationäre Patientinnen und Patienten pro Jahr
  • an die 200 Mitarbeitende
  • rund 10-köpfige Ärzteschaft
  • über 50 Therapeuten
  • rund 25 Pflegekräfte
  • mehr als 3.800 ambulante Rezepte pro Jahr 

Wir verfügen über eine moderne technische Ausstattung und sind personell gut aufgestellt, sodass wir eine besonders fürsorgliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten gewährleisten können. Unsere Mitarbeitenden pflegen einen intensiven fachlichen Austausch und gehen sehr freundlich und wertschätzend miteinander um. Nur mit ihrem täglichen Engagement können wir Patientinnen und Patienten die hohe Qualität und intensive Zuwendung bieten, für die unser Haus seit seiner Eröffnung im Jahr 1993 steht. Beides zusammen begründet eine hohe Patientenzufriedenheit und unseren guten Ruf über die Region hinaus.

Tätigkeitsbereiche im Überblick

Unser Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften arbeitet Hand in Hand, um unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Daneben gibt es viele weitere Kolleginnen und Kollegen – in der Diagnostik und psycho-sozialen Beratung sowie im nicht-medizinischen Bereich wie der Verwaltung, Haustechnik oder dem Service. Jeder Einzelne trägt mit seinem täglichen Einsatz zum reibungslosen Klinikalltag und zum erholsamen Aufenthalt unserer Patientinnen und Patienten bei.

Medizinischer Dienst:

  • ärztlicher Dienst
  • Pflegedienst
  • psycho-Sozialer Dienst
  • Diagnostik
  • Therapie (Physio-, Ergo-, Sporttherapie sowie ambulante Therapie)
  • Diät
  • ärztlicher Schreibdienst

Nicht-medizinischer Dienst:

  • Verwaltung
  • Controlling
  • Marketing/ Qualitätsmanagement
  • EDV
  • Haustechnik (Techniker, Maler, Gärtner)
  • Patientenverwaltung (Rezeption, Therapieplanung, Patientenaufnahme)
  • Kinderbetreuung
  • Hauswirtschaft
  • Küche
  • Service
  • Waldcafé

Ausbildung:

Wir bilden Kaufleute im Gesundheitswesen aus. Auszubildende lernen Verwaltungsvorgänge und Dienstleistungen zu planen und zu organisieren. Sie erfassen Patientendaten und rechnen Leistungen mit Krankenkassen und anderen Kostenträgern ab. Zudem gehören u. a. Preiskalkulation sowie Materialienbeschaffung und -verwaltung zu den Aufgaben der angehenden Kaufleute.

  • Schulabschluss: Hochschulreife oder mittlerer Schulabschluss  
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Vorteile für Mitarbeitende

  • Bad Belzig & Anbindung
    • attraktive Stadt: Bad Belzig ist ein staatlich anerkanntes Thermalsoleheilbad. Die mehr als 1000-jährige Kursstadt besticht durch seine verwinkelten Gassen und aufwändig restaurierten Bürgerhäusern.
    • gute Verkehrsanbindung: Die Kurstadt ist verkehrsgünstig gelegen und über die Bundesautobahnen A2 und mehrere Bundesstraßen erreichbar. Mit dem Regionalexpress gelangt man innerhalb von 40 Minuten nach Potsdam und in 1 Stunde nach Berlin. Busse verkehren jede halbe Stunde vom Bahnhof Bad Belzig zur Klinik.
  • Betriebliche Altersvorsorge & Gesundheitsmanagement
    • betriebliche Altersvorsorge: Wir tragen dazu bei, dass Sie im Alter gut abgesichter sind.
    • Mitarbeiterrabatt für Massagen: Aroma-, Seifen- oder Peeling-Massage – Ganzkörper oder nur der Rücken? Unser Angebot in den Bereichen Wellness und ambulante Therapie ist groß, davon profitieren auch unsere Mitarbeitenden. 
    • kostenfreie Nutzung von Sauna, Schwimmbad und Trainingshalle: Unsere Mitarbeitenden müssen nach Feierabend nicht in irgendein Fitnessstudio gehen, um etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Sie können die Sportmöglichkeiten in unserem Haus zu festgelegten Zeiten in Anspruch nehmen.
  • Familie & Beruf
    • Wir bieten verschiedene Arbeitszeitmodelle an, damit unsere Mitarbeitenden Familie und Beruf in allen Phasen ihres Lebens miteinander vereinbaren können. Ein Wechsel von Voll- auf Teilzeit und umgekehrt ist genauso möglich, wie das Reduzieren und Aufstocken einzelner Arbeitsstunden.
    • Zudem unterstützen wir Mitarbeitende mit Familie bei der Kita- und Schulplatzsuche. Vorübergehend können ihre Kinder in der hauseigenen Kinderbetreuung untergebracht werden.
  • Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten

    Unsere fachliche Qualität wird durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen auf höchstem Stand gehalten. So gewährleisten wir auch regelmäßigen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen außerhalb unseres Hauses. 

  • Konditionen & Urlaub
    • hauseigener Tarifvertrag
    • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Natur & Lebensqualität

    Unser idyllisch gelegenes Wald- und Parkgelände inmitten des brandenburgischen Naturparks Hoher Fläming verfügt über eine beeindruckende Größe von 23 ha, das entspricht 32 Fußballfeldern. Es ist ein Ort der Entspannung, Ruhe und der guten Luft. Unsere Lage trägt maßgeblich zur Genesung der Patientinnen und Patienten bei und bedeutet für unsere Mitarbeitenden ein hohes Maß an Lebensqualität.

  • Praktisches & Unterstützung
    • Unterstützung bei der Wohnungssuche: Die Leerstandsquote in Bad Belzig und Umgebung ist gering. Wir unterstützen unsere neuen Mitarbeitenden dabei, zeitnah und den individuellen Bedürfnissen entsprechenden Wohnraum zu finden.
    • kostenfreie Parkplätze: Unsere Anlage befindet sich 2 Kilometer nördlich von Bad Belzig. Die Buslinie 590 verkehrt regelmäßig von der Stadt zur Rekaklinik. Wer lieber mit dem Auto fährt, bekommt hinter unserer Parkanlage einen kostenlosen Parkplatz.
    • Bereitstellen und Reinigen von Berufsbekleidung: In einigen unserer Abteilungen müssen Sie sich nicht selbst um Arbeitskleidung kümmern. Wir stellen Ihnen Oberteile, Hosen etc. – gewaschen und gebügelt – zur Verfügung.
    • Mitarbeiter-Pausenraum: Entspannung und Erholung finden Sie in den Pausen in einem dafür eingerichteten Raum – inklusive Massagesessel.
  • Vergünstigungen & Rabatte
    • Mittagessen zum Mitarbeiterpreis: Wir sind stolz auf unsere eigene Küche, in der täglich mit regionalen und saisonal verfügbaren Produkten frisch gekocht wird. Das Essen kommt so gut an, dass es in Patientenbefragungen mit sehr gut bewertet wird.
    • Mitarbeiterrabatt im Waldcafé: Das Café ist wegen seiner modernen Ausstattung und unserer naturnahen Lage ein Anziehungspunkt auch für viele Einheimische und Ausflügler aus der Region. Neben verschiedenen Kaffeevariationen und leckeren Kuchen gibt es hier sogar Eis aus Eigenproduktion.

Sie suchen eine neue Herausforderung?

In unserem Haus versorgen an die 200 Mitarbeitende jährlich rund 4.300 Patientinnen und Patienten. Wir haben immer wieder Stellenausschreibungen, da Kolleginnen und Kollegen altersbedingt in den Ruhestand gehen. Hier erfahren Sie, welche Positionen gerade im gesamten Unternehmensverbund des Oberlinhaus offen sind.