Diätberatung

Sich nicht ausgewogen und optimal zu ernähren, erhöht nachweislich das Risiko für Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Eine ausreichende Versorgung mit wichtigen Nährstoffen hingegen stärkt den Körper und das Immunsystem. Darum legen wir in unserem Haus besonderen Wert auf eine ausgewogene Ernährung mit frischen regionalen und saisonalen Produkten. Die individuelle Diätberatung ist ein wichtiger Bestandteil der Rehabilitation.

Rezepte in der Lehrküche ausprobieren

Wir vermitteln Ihnen grundlegendes Wissen, z. B. über Lebensmittel, deren schonende Zubereitung und die Nährstoffverarbeitung im Körper. In unserer Lehrküche setzen Sie zusammen mit anderen Patientinnen und Patienten das Erlernte praktisch um und probieren neue Rezepte für gesunde und leckere Gerichte aus. Wir gehen zudem gezielt auf Ihre persönliche Situation ein. Leiden Sie unter Übergewicht? Dann bieten wir Ihnen Gruppen zur Gewichtsreduktion. Zusammen abnehmen kann die Motivation zu einem neuen Essverhalten erhöhen.

Bestimmte Krankheitsbilder verlangen eine ausgewogene und speziell zusammengestellte Ernährung. Bei Ihrer Verpflegung achten wir darauf, dass sämtliche Vorgaben zu Diät und Unverträglichkeiten und alle ärztlichen Verordnungen eingehalten und umgesetzt werden. Dafür sind wir täglich während der Speisezubereitung und Essensausgabe in der Küche für Sie im Einsatz.

Bausteine Ihrer Beratung

  • Beratungstermine

    Diätberatungen finden einzeln oder in Gruppen statt. Beratungstermine entnehmen Sie bitte Ihrem Therapieplan.

  • Lehrküche

    In Mitmach-Kursen kochen unsere Diätberater mit Ihnen leckere und leichte Gerichte in unserer Lehrküche. Kurstermine entnehmen Sie bitte Ihrem Therapieplan.

  • Vortrag

    Was ist gesunde Ernährung? Welche Risiken bestehen bei falscher Ernährung? Wie beeinflusst gesunde Ernährung die Gesundheit? Diese und noch mehr Fragen beantworten unsere Diätberater in einem wöchentlichen Vortrag. Außerdem geben Sie jede Menge Tipps, wie die Rehabilitation Ihre Ernährung positiv verändern kann. Den Vortragstermin entnehmen Sie bitte Ihrem Therapieplan oder dem Aushang vor dem Vortragssaal.
     

Ihr Ansprechpartner

Oberlin Rehaklinik